Sommerfest "Bahrenfeld feiert" 2019

GM aktuell 3/2018

Am 24. August eröffnete die Altonaer Bezirksamtsleiterin Fr. Dr. Liane Melzer das Sommerfest in Bahrenfeld.

Es folgte ein buntes Bühnenprogramm mit Musik und Tanz. Zudem waren viele soziale Träger aus Altona mit Infoständen sowie Spielen für Kinder und Jugendliche vertreten. Die GM Jugendhilfe war mit von der Partie. Mit einem Infostand zu den verschiedenen trägereigenen Angeboten: Zum Beispiel mit dem Quartiersmanagement Bahrenfeld, mit dem ESF geförderten BIB-Bildung-Integration-Begleitung –Projekt und dem Bauspielplatz Bonnepark.    

Am Stand des Bezirksamtes Altona hatten die Bürger*innen die Möglichkeit, an einem riesigen Tablet über die sich grade entwickelnde Altonaer Deklaration mit abzustimmen.

„Die Altonaer Deklaration soll ein Muster dafür sein, wie wir in Altona, in Hamburg, überall auf der Welt miteinander leben wollen, ganz gleich, welche Lebenserfahrung und Identität wir haben – wir sind alle gleich, alle Menschen“, so das Bezirksamt Altona. Auch Sie können noch mitabstimmen, was in der Altonaer Deklaration stehen wird: https://altonaer-deklaration.de/

Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren auf der großen Wiese des Volksparkes unterwegs und ließen sich mit Popcorn, Würstchen und Kuchen verwöhnen, informierten sich über soziale Angebote in Bahrenfeld und besuchten sehr rege die angebotenen Spiele.

Wir freuen uns, wenn es wie geplant auch im nächsten Jahr wieder ein Bürgerfest Bahrenfeld im Altonaer Volkspark geben wird.

Zurück