Aktiv am Feierabend

spendenprojekt_freizeitclub

Schenken Sie Freizeitclub-Freuden
Donnerstags muss alles ein wenig schneller gehen, wenn die Bewohner der Prisdorfer Wohngruppen von der Werkstatt nach Hause kommen. Denn um halb fünf Uhr öffnet der Freizeitclub seine Türen. Zwei Mitarbeiter haben alles liebevoll vorbereitet. Angebote gibt es zahlreich: Der Billiardtisch ist bald umlagert. Tischtennis und Tischfußball sind immer angesagt. Für ganz Sportliche gibt es neuerdings einen Fitnessraum. Dieses tolle Angebot hat ganz neue Personengruppen angezogen. Jetzt kommen auch Jugendliche und Betreute aus der Ambulanten Hilfe. Der Freizeitclub hat sich zu einem offenen und modernen Angebot mit inklusivem Charakter entwickelt!

Andere lieben es ruhiger: Sie basteln gerne. Die Mitarbeiter finden Motive, die zur Jahreszeit passen. Kniffeln im kleinen, vertrauten Kreis geht immer. Im Freizeitclub sind die Gemeinschaft und der Austausch wichtig. Hier kommen Menschen aus den verschiedenen Prisdorfer Wohngruppen zusammen. Sie finden auch immer ein offenes Ohr für ihre Alltagsprobleme.

Nebenbei werden kleine Snacks geboten und man gönnt sich ein Kaltgetränk. Eine echte Clubatmosphäre! Im Winter wird’s gemütlich: Bei einer heißen Tasse Tee oder Kakao wird eine Geschichte vorgelesen...

Der Freizeitclub bedeutet den Bewohnern der Großstadt-Mission viel. Die Mitglieder zahlen dafür einen Beitrag. Damit können aber die Kosten nicht annähernd gedeckt werden.

Ermöglichen Sie mit Ihrer Spende Menschen mit einer Behinderung das vielfältige Angebot der aktiven Freizeitgestaltung im Freizeitclub.

Stichwort: Freizeitclub

Zur Online-Spende

Zurück