Ambulante Hilfen Altona

Achtern Moor

Unterstützen, begleiten und fördern
Eltern können beim Jugendamt Hilfe zur Erziehung für sich und ihre Kinder beantragen, wenn sie Unterstützung für ihre Familie benötigen. Die ambulanten Hilfen zur Erziehung sind für die Betreuten kostenfrei. Über unsere offenen Beratungsangebote können sich Jugendliche und Eltern auch direkt an uns wenden. Mit den Betroffenen gemeinsam werden individuelle Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und entwickelt. In unseren Angeboten kooperieren wir dabei mit den zuständigen Jugendämtern. Unsere Angebote stehen allen Menschen offen.

Was wir bieten?

Unser Profil:
• Sozialpädagogische Familienhilfe (nach § 27/31)
• Erziehungsbeistandschaften (nach § 27/30)
• Ambulante Betreuung für junge Menschen (nach § 27/35)
• Pflegekinderdienst (nach §27/33)
• Begleitete Elternkontakte
• Elternberatung
• Rat und Tat: Sozialberatung und Begleitung für Familien
• Lösungsorientierte Beratung
• Projekt: Babybedenkzeit
• Erziehungsberatungsstelle

Zurück