Jobs

FaWG

h

Familien oder Ehepaare mit Fachkompetenz
für zwei Lebensgemeinschaften gesucht


Sie sollten bereit sein, benachteiligte, durch ihre Verhaltensweisen und/oder Behinderungen herausfordernde Kinder und Jugendliche gemäß § 34 SGB VIII in ihre Lebensgemeinschaft oder ihre Familie aufzunehmen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung an einer Fachschule bzw. Fachhochschule
  • belastungsfähige Personen, die Spaß haben an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • hohe fachliche und menschliche Kompetenz
  • Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe
  • Bereitschaft zur Reflexion der Arbeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • eine positive Grundhaltung zu unseren christlichen Leitsätzen

 

Wir bieten Ihnen:

  • intensive Beratung und Begleitung während des gesamten Erziehungsprozesses
  • bei entsprechender Platzzahl zusätzliche personelle Unterstützung
  • Wohnraum kann gestellt werden

 

Vergütung: erfolgt nach AVR DD mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung


Für Ihre Rückfragen:
Bereichsleiter Martin Abermann, Tel. (040) 89 71 58-0


Adresse für Ihre Bewerbung:

GM Jugendhilfe GmbH
Nikischstraße 23
22761 Hamburg
info@grosstadt-mission.de

Zurück